Besser schreiben im Beruf

Hat sich beim letzten Newsletter die Leserfreundlichkeit in der Hitze des Schreibgefechts mal wieder verabschiedet? Wissen Sie nicht, wie sie den nächsten Jahresbericht oder das nächste Vorwort schreiben sollen? Müssen Sie einen Projektbericht für die Geschäftsleitung verfassen und haben keine Idee für eine Gliederung? Oder fehlt Ihnen schlicht die Zeit?

Im Schreibcoaching erarbeiten wir gemeinsam mit Ihnen Kriterien für einen guten Text, damit Ihnen das Schreiben im Beruf leichter fällt. Sie lernen, leserfreundliche und verständliche Texte zu schreiben. Denn Sie haben ein Publikum, das Sie verstehen sollte – egal, ob Sie einen Jahresbericht, einen Projektbericht, einen Newsletter oder ein Editorial schreiben müssen.

Viele Herausforderungen – ein Schreibcoaching

Im Schreibcoaching lernen Sie …

  • Ihre Schreibaufgabe zu planen, um den Text auch unter Zeitdruck fristgerecht abzuschliessen,
  • wie Sie mit dem Schreiben beginnen und Ihren Text entlang einer sinnvollen Gliederung aufbauen können,
  • textsortenspezifische Merkmale kennen, an denen Sie sich beim Schreiben orientieren können, oder
  • Ihren Schreibprozess zu analysieren, um kontraproduktive Routinen zu durchbrechen.

Diese und andere Themen beschäftigen Sie? Dann melden Sie sich bei uns.

Sie suchen kein Schreibcoaching, möchten aber Ihren Text lektorieren lassen? Werfen Sie ein Blick auf unser Angebot.