Lektor Daniel Stalder

Lektor Daniel Stalder von Pentaprim in Bern
Daniel Stalder ist Lektor und Schreibberater bei Pentaprim in Bern

Texte und Bücher hatten für mich schon früh etwas Fesselndes. Die Tatsache, dass Menschen ihre Gedanken und Geschichten niederschreiben und diese auch Jahrhunderte später von anderen Menschen gelesen und verstanden werden können, fasziniert mich. Diese Faszination hat mich zum Lesen gebracht und mich durch mein Studium der deutschen Literatur- und Sprachwissenschaft und der Geschichte begleitet. Dort wurde ich zum Dauerleser, habe neue Textsorten kennengelernt und selbst erfahren, was es bedeutet, wissenschaftliche Arbeiten und andere Texte zu schreiben. Bald habe ich auch das Interesse entdeckt, die Texte meiner Studienkolleginnen und -kollegen zu redigieren und mit ihnen darüber zu diskutieren und zu streiten. Dieses Interesse wurde zur Leidenschaft und diese Leidenschaft nach dem Studium zu meinem Beruf.

Als Lektor bei einem kleinen Verlag kümmere ich mich durchaus nicht nur um das Redigieren von Texten. Andere spannende Arbeitsbereiche sind beispielsweise die Akquirierung von Artikeln und Manuskripten, das Verfassen von Informations- und Klappentexten, die Kommunikation mit den Autorinnen und Autoren, die Projektkoordination mit der Druckerei, der Layouterin und dem Versand oder auch das Marketing. Das Schönste an meinem Beruf ist jedoch die Manuskriptbearbeitung und die Zusammenarbeit mit den Autorinnen und Autoren.

Bei Pentaprim kann ich diese beiden Bereiche als freiberuflicher Lektor ins Zentrum meiner Arbeit rücken. Ich schätze den intensiven Austausch mit den Autorinnen und Autoren und übe ehrliche und konstruktive Textkritik. Es ist mir ein grosses Anliegen, nachvollziehbar zu arbeiten, offen zu kommunizieren und die Qualität der Texte meiner Kundinnen und Kunden zu garantieren. Das Lektorat ist mein Handwerk und ich betreibe es mit viel Hingabe und Freude.

 

Aus- und Weiterbildung

Master in Deutscher Sprach- und Literaturwissenschaft (German Studies) sowie in Geschichte an der Universität Bern.

Weiterbildung an der Akademie der Deutschen Medien:
– Freies Lektorat I: sicher redigieren (München)
– Freies Lektorat II: Kunden finden und binden (Hamburg)

Weiterbildungskurs «Die Arbeit am Manuskript», veranstaltet vom Schweizer Buchhändler- und Verlegerverband (SBVV)

 

Berufliche Tätigkeit

Freier Lektor und Schreibberater bei Pentaprim GmbH

Lektor bei der Schweizerischen Zeitschrift für Heilpädagogik und der Edition SZH/CSPS in Bern (SZH)

 

Für weitere Informationen und Anfragen senden Sie mir bitte eine E-Mail an daniel.stalder@pentaprim.ch.